Schriftgröße:
Farbkontrast:

Basisberichte


Im Rahmen der Schuleingangsuntersuchung der kommunalen Gesundheitsämter wird bei jedem Kind bei Eintritt in das schulfähige Alter der Impfstatus protokolliert. Die Daten können sowohl kommunal auf kleinräumiger Ebene sowie landesweit auf Ebene der Kommune dargestellt werden. Mit dieser Erfassung kann kontinuierlich und flächendeckend festgestellt werden, inwieweit die Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO) umgesetzt werden.
Auf der Ebene des Landes werden diese Zahlen regelmäßig durch das Niedersächsische Landesgesundheitsamt in einem Bericht zusammengefasst und stehen als "pdf-Datei" zur Verfügung.
Seit dem Jahr 2003 steht erstmals neben dem Impfreport als pfd-Dokument auch ein interaktiver Impfreport zur Verfügung, der umfangreiche Auswertungen (z.B. Zeitreihen für jeden Kreis/jede kreisfreie Stadt) ermöglicht.

Übersicht