Logo Niedersächsisches Landesgesundheitsamt klar

Qualitätsmanagement (QM) im Niedersächsischen Landesgesundheitsamt (NLGA)

Erfolgreiche Akkreditierung als Eignungsprüfungsanbieter am Standort Aurich (ISO 17043)


Es ist 2014 gelungen, den Bereich des Trinkwasser-Ringversuchsangebotes im NLGA durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) akkreditieren zu lassen. Hiermit wird dem NLGA die Kompetenz zugesprochen, Ringversuchsprogramme gemäß ISO 17043 durchzuführen. Damit verbunden ist die kompetente Entwicklung, Organisation und statistische Auswertung unserer Ringversuchsangebote zur externen Qualitätssicherung von z.B. akkreditierten Prüflaboratorien.

Die Laborbereiche werden folgendermaßen abgebildet:

Laborbereiche nach DIN EN ISO/IEC 17025 (Prüflaboratorium)

Die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS) bestätigt dem NLGA die fachliche Kompetenz zur Durchführung qualitätsgesicherter physikalischer, physikalisch-chemischer und chemischer sowie mikrobiologischer Untersuchungen in verschiedenen Matrices wie z.B. Trinkwasser. Auch die Verfahren der Krankenhaushygiene sind hier akkreditiert.

Als akkreditiertes Labor führt das NLGA Untersuchung gemäß der TrinkwV durch. Unsere zahlreichen externen Probenehmer sind in das QM-System eingebunden. Somit ist gewährleistet, dass sich alle Untersuchungsprozesse - von der Probenahme bis zur Befunderstellung - im akkreditierten Rahmen des NLGA bewegen und damit konform den gesetzlichen Vorgaben sind.

Das NLGA ist nun ein durch die DAkkS nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditiertes Prüflaboratorium. Die Akkreditierung gilt gemäß den in der Urkunde ausgewiesenen Prüfverfahren.

Laborbereiche nach DIN EN ISO 15189 (Medizinisches Laboratorium)

Die Akkreditierung für medizinische Laboratorien umfasst für das NLGA die Kompetenzbestätigung für die Untersuchungsgebiete Virologie, Mikrobiologie und Klinische Chemie. Dies umfasst z.B. serologische Untersuchungsangebote genauso wie die Untersuchung von Stuhlproben oder Muttermilch.

Das NLGA ist nun auch ein durch die DAkkS nach DIN EN ISO 15189 akkreditiertes medizinisches Laboratorium. Die Akkreditierung gilt für die in der Urkunde aufgeführten Prüfverfahren

Zertifizierung des QMS in den Bereichen Fortbildung und ZGI gemäß ISO 9001

Im NLGA ist es gelungen, ein normkonformes QM-System in o.g. Bereichen zu etablieren. Diese sind in dem vorhandenen Qualitätsmanagement-System darstellt und darin integriert. Die Zertifizierung unterstreicht den Anspruch des NLGA in wichtigen Bereichen die Qualität der Leistungen zu sichern und extern bestätigen zu lassen.

Mit dieser externen Begutachtung durch die DQS zeigt das NLGA auf, welch hohen Stellenwert dem Bereich Fortbildung, dem Zentrum für Gesundheits- und Infektionsschutz und deren Angeboten beigemessen wird.

Für weitere Informationen stehen Ihnen auf unserer Internetseite die speziellen Angebote (www.nlga.niedersachsen.de > Veranstaltungen), (www.nlga.niedersachsen.de > ZGI) zur Verfügung.

Qualitätsmanagement im ständigen Verbesserungsprozess

Das QM-System wird in kontinuierlichen Prozessen optimiert und auf weitere Bereiche ausgedehnt. Das NLGA sieht sich in seinem Verständnis von ständiger Qualitätsverbesserung und der Umsetzung wachsender Qualitätsansprüche bestätigt. Wir wollen uns auch weiterhin Herausforderungen und Veränderungen im Qualitätsbereich stellen, um Auftraggebern, Einsendern und Kunden wettbewerbsfähige und hochwertige Dienstleistungen anbieten zu können.

Feedback

Sollten Sie Anmerkungen oder Hinweise zu unseren o.g. Leistungen haben, treilen Sie uns diese gern über das Kontaktformular mit.

Handbuch Qualitätsmanagement

  Stand: 08.2016

Weitere Informationen für Externe Probenehmer

Akkreditierungsdokumente Ringversuchsanbieter

 Akkreditierungsurkunde

 Anlage zur Akkreditierungsurkunde

Akkreditierungsdokumente Medizinisches Labor

 Akkreditierungsurkunde

 Anlage zur Akkreditierungsurkunde

Weitere Informationen für Einsender

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Dr. Sylvia Olbrich

Nds. Landesgesundheitsamt
Roesebeckstr. 4-6
30449 Hannover
Tel: 0511-4505-0

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln